mtb-mittenwald: Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen Webdesign - ist Ihr Internetauftritt fit für die Suchmaschine?
 
MTBMittenwald
impressum
mtb touren
 Woche leicht
 Woche heftig
 Tourenrad
 Badetouren
 MTB mit Kind
 Karwendel
 Wetterstein
 Gargano
 Statistik
 Tour eintragen
mtb überblick
wandern
webcam
links
Presse
Gästebuch
impressionen
english site
PAGERANK TOOLS

Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen

Länge: 19km / Höhe: 365m / Zeit ca.: 2h

Anstrengung:

Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen

Schwierigkeit:

Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen

Landschaft:

Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen

Weitere Seiten:

... zum Höhenprofil Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen ... zur Karte Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen leider keine GPS Tracks Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen

Karte:

Kompass 5 bestellen

by admin (05/2003)

Startort: Mittenwald
Stationen: Mittenwald (913m)  -  Lautersee (1014m)  -  Ferchenseehöhe (1100m)  -  Ferchensee (1059m)  -  Abzw. Ferchensee (1070m)  -  Elmau (1008m)  -  Abzw. Ferchenbach  -  Hintergraseck (960m)  -  Graseck (900m)  -  Eingang Partnachklamm (760m)  -  Skistadion Partenkirchen (720m)

Überblick: Schöne, nicht allzu schwere Tour entlang dem Wetterstein hinüber nach Garmisch-Partenkirchen.

Varianten: Zurück den Radweg entlang der Bundesstraße oder über Wamberg, Eckbauer, Elmauer Alm und Kranzbach.

Weitere Seiten:  zum Höhenprofil   zur Karte 

 

Südöstlich die Straße nach Leutasch hinauf und in der ersten Kurve geradeaus weiter zu Lautersee und Ferchensee. Die nächsten Abzweigungen immer geradeaus erreichen wir nach knapp 10km Elmau. Hier entweder links um das Schloss herum und am Alpengut vorbei auf die Forststraße am Parkplatz oder auch vor dem Gut die Teerstraße nach rechts und später wieder links in Richtung Partnachklamm, Hintergraseck.
Knapp 1,5 km später überqueren wir in einer engen Linkskurve den Ferchenbach und nehmen an der Abzweigung 200m später die rechte Forststraße. Recht steil folgen wir dieser, bis wir nach 1,3 km den steilen Anstieg nach rechts verlassen und der Beschilderung in Richtung Hintergraseck folgen.
Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen
Mehr oder weniger abwärts fahrend erreichen wir Hintergraseck über eine herrlich blühende Wiese. Geradeaus weiter nehmen wir noch einen kurzen Anstieg unter die Reifen, bevor wir bergab nach Vordergraseck rollen.
Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen Von Mittenwald über Graseck nach Partenkirchen
Von Vordergraseck aus geht es extrem steil über eine Teerstraße hinunter zum unteren Eingang der Partnachklamm. Hier schütteln wir kurz die Finger aus, kühlen die Bremsen und rollen dann entspannt hinaus zum Skistadion.

 

zurück zu Tourenwoche leicht