mtb-mittenwald: Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte Ferien in Mittenwald bei Gästehaus Edlhuber
 
MTBMittenwald
impressum
mtb touren
 Woche leicht
 Woche heftig
 Tourenrad
 Badetouren
 MTB mit Kind
 Karwendel
 Wetterstein
 Gargano
 Statistik
 Tour eintragen
mtb überblick
wandern
webcam
links
Presse
Gästebuch
impressionen
english site
PAGERANK TOOLS

Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte

Länge: 39km / Höhe: 1500m / Zeit ca.: 3h

Anstrengung:

Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte

Schwierigkeit:

Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte

Landschaft:

Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte

Weitere Seiten:

... zum Höhenprofil Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte ... zur Karte Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte ... GPS Info Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte

Karte:

by admin (03/2012)

Startort: Scharnit, Parkplatz Karwendeltäler
Stationen: Isarbrücke Karwendeltal (970m)  -  Abzw. Wiesenhof (1030m)  -  Gleirschhöhe (1069m)  -  Amtssäge  -  Möslalm (1252m)  -  Pfeishütte (1950m)

Überblick: Eine wunderschöne Tour im Herzen vom Karwendel die auf anfangs sehr gute nForstwegen durch das Gleirschtal zur Jausenstation Möslam führt. Von dort an steilt der Weg immer mehr auf und endet nach einer grobschottrigen anspruchsvollen Auffahrt bei Pfeis.

Varianten: Entweder bis zum Radlparkplatz oder - anstrengend - mit dem Mountainbike bis zur Hütte. Herzlichen Dank an Vroni von der Pfeishütte für die Tourenbeschreibung.

Weitere Seiten:  zum Höhenprofil   zur Karte  zum GPS Track  Satelittenbild 

Pfeishütte im Karwendel

 

Wir parken unser Auto mitten in Scharnitz bei den Parkplätzen für die Karwendeltäler. Von dort an geht es kurz auf der Asphaltstraße Richtung Wiesenhof (auch hier beschränkte Parkmöglichkeiten) wo auch der leicht zu fahrende Forstweg beginnt. Nach ca. 3,3km rechts abbiegen und dem Wegweiser zur Möslalm und Pfeishütte folgen.
Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte
Die kurze Abfahrt zur Isarbrücke lässt uns Schwung holen für den ersten längeren Anstieg. Immer auf dem Weg 221 bleiben und bei km 10 rechts zur Möslalm abbiegen. Den kurzen Aufschung haben wir bald geschafft und können uns bei einer leckern Jause auf der Möslalm Kraft für den restlichen Weg tanken. Anschließend dem Forstweg weiter, am Container der Pfeishütte vorbei und rechts haltend den nächsten Anstieg bewältigen. Ab der Hischlacke eine kurze Abfahrt (50Hm) ins Samertal und weiter in leichter Steigung bis zum eingezäunten Radlparkplatz. Hier können wir das Bike stehen lassen und die restlichen 400Hm zu Fuß den schönen Steig zur Pfeishütte wandern. Für die hart gesottenen Biker unter uns steht jedoch noch der anspruchvollste Teil der Tour bevor.
Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte Von Scharnitz mit dem Mountainbike zur Pfeishütte
Am Weg bleibend geht es grobschottrig und steil die restliche knapp 3km zur Hütte. Auf der urgemütlichen Pfeishütte können wir dann das leckere Essen und den herrlichen Blick ins Samertal, zur Auffahrtsstrecke genießen.

 

Kennen Sie schon die Tour: Von Mittenwald nach Krün und über Tonihof zurück